ROYAL CANIN Veterinary GASTROINTESTINAL MODERATE CALORIE Trockenfutter für Katzen 2 kg (Katze)

Artikel-Nr. RC962
Trockenfutter übergewichtige Katzen mit Magen-Darm Problemen
Preis
2 kg (Katze) RC962
sonst 24,50 €* 18,45 €* 9,23€ * / kg
Tiershop Lieferstatus für ROYAL CANIN Veterinary GASTROINTESTINAL MODERATE CALORIE Trockenfutter für Katzen Derzeit nicht bestellbar, Nachlieferung in Kürze.*

ROYAL CANIN Veterinary GASTROINTESTINAL MODERATE CALORIE Trockenfutter für Katzen

ROYAL CANIN Gastrointestinal Moderate Calorie ist eine ausgewogene und nährstoffreiche Rezeptur, die speziell dazu entwickelt wurde, um bei übergewichtigen Katzen (oder Katzen, die häufig zu viel fressen) mit Magen-Darm-Problemen für eine gesunde Verdauung zu sorgen.

ROYAL CANIN Veterinary GASTROINTESTINAL MODERATE CALORIE Trockenfutter für Katzen bietet folgende Vorteile:

  • GESUNDE VERDAUUNG: Diese leicht verdauliche Rezeptur wurde mit einer ausgewogenen Mischung unlöslicher und löslicher Ballaststoffe, darunter Präbiotika, angereichert, um eine gesunde Verdauung und die Darmtätigkeit zu fördern.
  • ANGEPASSTER ENERGIEGEHALT: Der angepasste Kaloriengehalt dieser Rezeptur kann Ihrer Katze helfen, das ideale Gewicht aufrechtzuerhalten.
  • HOHE SCHMACKHAFTIGKEIT Das Futter mit besonders schmackhafter Rezeptur wurde speziell dafür entwickelt, um die Nahrungsaufnahme bei Katzen mit verringertem Appetit zu fördern.
  • S/O INDEX: Dieses Futter schafft zudem ein Harnmilieu, das die Bildung von Struvit- und Calciumoxalatsteinen erschwert.

Zusammensetzung

Reis**, Geflügelprotein (getrocknet)**,  Weizenkleberfutter**, Maiskleberfutter**, Lignozellulose, Geflügeleber (hydrolisiert)**, Tierfett**, Mineralstoffe, Rübentrockenschnitzel,  Ei (getrocknet)**, Sojaöl**, Fischöl**, Hefeprodukte, Psyllium (Flohsamen und deren Schalen, Quelle der Quellstoffe), Fructo-Oligosaccharide (0,47%), Hefehydrolysat (Quelle für Mannan-Oligosaccharide; 0,19%), Tagetesblütenmehl (Quelle für Lutein). (**Leicht verdauliche Ausgangserzeugnisse.)

Analytische Bestandteile

Protein: 35,0% - Fettgehalt: 13,0% - Rohasche: 7,8% - Rohfaser: 5,2% - EPA/DHA: 0,3% - Omega-6-Fettsäuren: 3,14% - Omega-3-Fettsäuren: 0,72% - Natrium: 0,5% - Kalium: 0,9%.

Zusatzstoffe pro kg***

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A: 23500 IE, Vitamin D3: 900 IE, Eisen (3b103): 39 mg, Jod (3b201, 3b202): 3,9 mg, Kupfer (3b405, 3b406): 12 mg, Mangan (3b502, 3b504): 51 mg, Zink (3b603, 3b605, 3b606): 132 mg, Selen (3b801, 3b811, 3b812): 0,06 mg - Technologische Zusatzstoffe: Klinoptilolith sedimentären Ursprungs: 10 g - Konservierungsstoffe - Antioxidanzien. ***Die Werte entsprechen den der Rezeptur zugefügten, nicht den natürlicherweise im Produkt vorkommenden Mengen.

Fütterungsempfehlung

Katzengewicht Gewichtszustand    
in kg  Mager (Menge in Gramm) Normal (Menge in Gramm)  Übergewichtig (Menge in Gramm)
2 41    34    27   
2,5    48    40    32   
3    55    46    36   
3,5    61    51    41   
4    67    56    45   
4,5    73    61    49   
5    79    66    52   
5,5    84    70    56   
6    89    75    60   
6,5    95    79    63   
7    100    83    66   
7,5    105    87    70   
8    110    91    73   
8,5    114    96    76   
9    119    99    79   
9,5    124    103    83   
10    129    107    86

Mischfütterung möglich

Um den individuellen Vorlieben aller Katzen gerecht zu werden, ist ROYAL CANIN Gastrointestinal Moderate Calorie auch als Feuchtnahrung mit feinen Stückchen in Soße erhältlich. Mischfütterung verleiht dem Futter unterschiedliche Konsistenzen, was den Appetit anregen kann. Feuchtnahrung hat ein intensiveres Aroma und ihr Feuchtigkeitsgehalt hilft dabei, den Wasserhaushalt des Tieres zu regulieren. Trockennahrung hingegen ist einfacher aufzunehmen und gut für die Zähne.

Wichtige Anmerkung

Bei diesem Produkt handelt es sich um eine tierärztliche Nahrung aus dem Sortiment Veterinary Health Nutrition von ROYAL CANIN. Dementsprechend ist es wichtig, dass das Futter nur auf Empfehlung einer Tierärztin oder eines Tierarztes gefüttert wird. So kann sichergestellt werden, dass Ihr Tier genau die Nahrung erhält, die es wirklich benötigt. Eine Nahrungsumstellung sollte sorgfältig und schrittweise über einen Zeitraum von 7–10 Tagen erfolgen. Achten Sie auf die korrekte Portionsgröße – insbesondere bei Mischfütterung.

Kommentare

Kommentar schreiben


Heidemarie schrieb am 25.05.2018 12:34:25:

Für meinen Tommi verfüttere ich inzwischen wechselweise Nassfutter von Royal Canin Gastro Intestinal Moderate Calorie und Trockenfutter. Er hatte längere Zeit Durchfallprobleme und vom Tierarzt dieses Futter bekommen. Inzwischen brauche ich auch Bactisel nicht mehr, da sich die Darmflora regeneriert hat. Ich verfüttere aber weiterhin das Diätfutter und glaube, dass es ihm gut schmeckt und auch sehr gut bekommt. Zur Zeit ist alles okay. Er darf auch ruhig wieder ein wenig abnehmen.
Silvia schrieb am 19.10.2016 10:54:50:

Mein Kater stürzt sich regelrecht auf das Futter, welches von unserem Tierarzt empfohlen wurde. Eine Gewichtsreduktion kann ich nicht feststellen, doch mit einem Gewicht von 5,3 kg bin ich zufrieden. Mein Pünktchen ist nun mal kein kleiner Kater, sondern ein ganzer Kerl. Da bei ihm jedoch auch erhöhte Schilddrüsenwerte aufgetreten sind, will unser Tierarzt nun auf ein Futter umstellen, welches speziell für dieses Problem entwickelt wurde. Das werde ich hier sicher auch bekommen können.
Adelheid schrieb am 08.03.2014 18:37:55:

Das Futter wurde mir vom Tierarzt für meinen bauchspeicheldrüsenkranken und etwas übergewichtigen Kater empfohlen und wird von ihm gerne gefressen. Allerdings ist in Sachen Gewichtsreduktion kein Erfolg zu verzeichnen.
Ich kaufe es beim Tiershop, weil es durch das Staffelangebot preiswerter ist, denn man bekommt es ansonsten nur beim Tierarzt.
Ähnliche Produkte
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten gelten innerhalb Deutschland, Lieferzeiten für andere Länder finden sie unter Versand und Zahlung