Sie sind hier: Nach Lieferant / Purina

Purina PRO PLAN Veterinary Diets CN Convalescence Feline Canine

Artikel-Nr. PUR12275714
24 x 195g
Preis
PUR12275714
sonst 54,96 €* 53,90 €* 4.7 kg | 11,47 €* / kg
Tiershop Lieferstatus für Purina PRO PLAN Veterinary Diets CN Convalescence Feline Canine Lieferzeit 2-10 Werktage*

PURINA PRO PLAN Veterinary Diets CN Convalescence Feline Canine

Diätetisches Nassfutter für Katzen oder Hunde. Alleinfuttermittel, das den besonderen Ansprüchen der Tiere in Zeiten erhöhter Belastung gerecht wird, beispielsweise während der Genesung, Rekonvaleszenz oder während der Intensivversorgung.

EIGENSCHAFTEN & KLINISCHE VORTEILE

  • Erhöhte Konzentrationen hochwertigen Proteins unterstützen Regenerationsprozesse im Organismus und tragen so dazu bei, fettfreie Körpermasse zu erhalten und eine katabole Stoffwechsellage zu vermeiden.
  • Die Kombination von hochverdaulichem Protein und Fetten ermöglicht eine hohe Energiedichte, von der besonders jene Patienten profitieren, die generell schlecht fressen oder trotz ihres erhöhten Bedarfs nur geringe Mengen Futter aufnehmen.
  • Arginin, Zink und Vitamin E unterstützen das Immunsystem und fangen freie Radikale ab, was den Genesungsprozess erleichtert.
  • FELINE CANINE CN REKONVALESZENZ kann bei Katzen und Hunden aller Altersgruppen zur unterstützenden Therapie eingesetzt werden.

ZUTATEN

Zusammensetzung: Schweineniere, -leber, -lunge und -plasma, Truthahn, Lachs, Sonnenblumenöl, Mineralstoffe, Maisstärke, Fischöl, verschiedene Zucker

Nährstoffgehalt entsprechend Analyse im gefütterten Endprodukt:

NÄHRSTOFFGEHALT

Wassergehalt

77 %

Protein
- Arginin
- Taurin

10,9 %
0,57 %
1700 mg/kg

Fett
- Omega-6-Fettsäuren
- Omega-3-Fettsäuren

7,6 %
2,5 %
0,3 %

Kohlenhydrate

0,9 %

Rohfaser

0,09 %

Zink

46 mg/kg

Vitamin A

25231 IE/kg

Vitamin E

171 mg/kg

Umsetzbare Energie (ME) *

1,12 kcal/g

Berechnet nach NRC-2006

FÜTTERUNGSEMPFEHLUNG

Es wird empfohlen, FELINE CANINE CN REKONVALESZENZ in Zeiten erhöhten Bedarfs und bis zum Abschluss der Genesung oder Rekonvaleszenz zu füttern. Einige Katzen und Hunde nehmen das Futter besser an, wenn es nicht kühlschrankkalt ist, sondern Raumtemperatur hat.

Wird der Patient über eine Sonde versorgt, kann es für eine leichtere Applizierbarkeit 1:1 mit Wasser vermischt werden. Die genannte Verdünnung ergibt einen Futterbrei, der pro ml 0,58 kcal Energie enthält.

ERHALTUNGSFÜTTERUNG ERWACHSENER KATZEN

Körpergewicht

Futtermenge (Dosen/Tag)

2

½

3

¾

4

5

1

5

6

1 + ⅓

6

1 + ⅔

7

2

8

2 + ¼

FÜTTERUNG VON KATZENWELPEN UND JUNGTIEREN IM WACHSTUM

Alter (Wochen)

Futtermenge (Dosen/Tag)

6-12

½ - 1+ ⅓

12-26

¾ - 1+¾

26-52

5

1+¾ - 1

Frisches sauberes Trinkwasser sollte stets ad libitum zur Verfügung stehen.

PRODUKTBESCHREIBUNG UND WISSENSCHAFTLICHE FAKTEN

In Zeiten erhöhter Belastung, die durch Krankheit bedingt sein kann, sich aber auch unter physiologischen Bedingungen ergeben mag, bestehen veränderte Ansprüche an die Ernährung 1,2,3 . So benötigen Katzen und Hunde, die intensivmedizinsch versorgt werden, sich von einer Verletzung, Erkrankung oder einem Eingriff erholen, besonders hochwertiges, leicht verdauliches Protein. Gleiches gilt für Tiere während der Laktation.

FELINE CANINE CN REKONVALESZENZ™ kombiniert solch hochwertiges Protein von Schwein, Truthahn und Lachs mit zusätzlichen Fetten, um eine ausreichende Energiedichte zu erreichen. Sonnenblumen- und Fischöl reichern das Futter mit Omega-6-Fettsäuren und Omega-3-Fettsäuren an. Letztere haben unter anderem entzündungshemmende Eigenschaften.

Neben Protein und Fett, Baustoffen und Energie, enthält dieses Nassfutter die für Katzen essentielle Aminosäure Taurin, sowie Arginin und Zink, die das Immunsystem stärken. Vitamin E schützt die Zellen vor dem Einfluss reaktiver Sauerstoffspezies.

Darüber hinaus ist zu berücksichtigen, dass es kranken oder anderweitig erschöpften Tieren oft an Appetit mangelt. Die Anorexie steigert das Risiko für Proteinkatabolismus , der in der Praxis am ehesten an einem Verlust von Muskelmasse zu erkennen ist. Diese Entwicklung umzukehren ist eine langfristige und mühselige Aufgabe. In jedem Fall ist es empfehlenswert, ihr vorzubeugen, weshalb wir in der Herstellung von FELINE CANINE CN REKONVALESZENZ™ besonderen Wert auf hohe Schmackhaftigkeit legen.

  1. Brunetto MA, Gomes MOS, Andre MR, Teshima E, Gonçalves KNV, Pereira GT, et al . Effects of nutritional support on hospital outcome in dogs and cats. J Vet Emerg Crit Care 2010: 20 :224–31.
  2. Remillard RL, Darden DE, Michel KE, Marks SL, Buffington CA, Bunnell PR. An investigation of the relationship between caloric intake and outcome in hospitalized dogs. Vet Ther . 2001: :301–10.
  3. Molina, J., Hervera, M., Manzanilla, E.G., Torrente, C., Villaverde, C. Evaluation of the Prevalence and Risk Factors for Undernutrition in Hospitalized Dogs. Vet. Sci. 2018: Aug 29 ;5:205.
  4. Chan DL. Nutritional requirements of the critically ill patient. Clin Tech Small Anim Pract . 2004: 19 :1–5.

Kommentare

Kommentar schreiben

Zubehör
Ähnliche Produkte
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten gelten innerhalb Deutschland, Lieferzeiten für andere Länder finden sie unter Versand und Zahlung