Sie sind hier: Nach Lieferant / Alfavet

HepatoSan 1600 32 Tabletten

Artikel-Nr. av331
32 Tabletten für kleine Hunde und Katzen
Preis
32 Tabletten av331
sonst 19,24 €* 15,14 €* 0,47€ * / Stück
Tiershop Lieferstatus für HepatoSan 1600 Lieferzeit 1-3 Werktage*

HepatoSan 1600

Diät-Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen

HepatoSan 700 / 1600 liefert der Leber wichtige Nährstoffe wie Vitamine, Mineralstoffe, Lecithin und Cholin, die für die Aufrechterhaltung des Leberstoffwechsels und der Entgiftungsfunktion der Leber in ausreichender Menge aufgenommen werden müssen. Darüber hinaus enthält HepatoSan 700 / 1600 Mariendistel, Artischocke und Curcuma.

Wesentliche ernährungsphysiologische Merkmale:

Hochwertiges Protein, mittlerer Proteingehalt, hoher Gehalt an essentiellen Fettsäuren und hoher Gehalt an leichtverdaulichen Kohlenhydraten. Enthält Hefeerzeugnis und Geflügelleber als Proteinquelle.

Zusammensetzung

Hefeerzeugnis 26,8%, Mariendistelsamen 11,2%, verarbeitetes tierisches Protein (Geflügelleber), Zichorien-Inulin 5%, Monocalciumphosphat, Artischockenblätter 1,6%, Curcuma 0,8%, Maiskleberfutter, Trockenalgen (Chlorella vulgaris), Magnesiumstearat, Natriumchlorid, Magnesiumoxid

Zusatzstoffe:

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin E 2.400 mg, Vitamin C 4.000 mg, Vitamin B2 /Riboflavin 280 mg, Vitamin B12 /Cyanocobalamin 160 µg, Biotin 8 mg, Cholinchlorid 9.600 mg, Selen als Natriumselenit 8 mg

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 17,2 %, Rohfett 11,3 %, Rohfaser 10,1 %, Rohasche 9,7 %, Natrium 0,2 %, Kupfer 0 %, essentielle Fettsäuren 2,2 %, leicht verdauliche Kohlenhydrate (Stärke, Zucker) 19,9 %

Fütterungsempfehlung:

HepatoSan® 1600 (für Hunde):
je 10 kg Körpergewicht 1 Tablette täglich
In den ersten 1 – 2 Wochen kann die Gabe bei Bedarf verdoppelt werden.

Empfohlene Fütterungsdauer:
Zunächst bis zu 6 Monate. Bei Bedarf kann die Fütterungsdauer unbedenklich verlängert werden.
Wasser zur freien Aufnahme anbieten.
Es wird empfohlen, vor der Verfütterung oder Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.
Dieses Ergänzungsfuttermittel darf wegen des gegenüber Alleinfuttermitteln höheren Gehaltes an Selen nur an Tiere bis zu 5 % der Tagesration verfüttert werden.



Kommentare

Kommentar schreiben


Vollmann schrieb am 02.07.2019 14:03:06:

Super Produkt
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten gelten innerhalb Deutschland, Lieferzeiten für andere Länder finden sie unter Versand und Zahlung