Royal Canin Urinary S/O Moderate Calorie Katze 3,5 kg (Katze)

Artikel-Nr. RC573
3,5 kg Trockenfutter Katze
Preis
3,5 kg (Katze) RC573
sonst 42,20 €* 33,88 €* 3.5 kg | 9,68* / kg
Tiershop Lieferstatus für Royal Canin Urinary S/O Moderate Calorie Katze Lieferzeit 2-10 Werktage*

Royal Canin Urinary S/O Moderate Calorie Katze

Für Katzen mit Neigung zu Übergewicht und zur Unterstützung bei Harnwegserkrankungen.

Royal Canin Urinary S/O Moderate Calorie Katze bietet folgende Vorteile:

  • STRUVITSTEINAUFLÖSUNG - Unterstützt die Auflösung von Struvitkristallen/-steinen.
  • MODERATER ENERGIEGEHALT - Der moderate Energiegehalt trägt zum Erhalt des Idealgewichtes bei.
  • HARNVERDÜNNUNG - Die Urinverdünnung reduziert das Risiko für die Bildung von Struvit- und Kalziumoxalatsteinen.
  • NIEDRIGER RSS-WERT - Hilft, die Konzentration der Ionen zu reduzieren, die an der Kristallbildung beteiligt sind.
  • S/O INDEX - Dieses Produkt erzeugt ein für die Bildung von Struvit- und Kalziumoxalatsteinen ungünstiges Harnmilieu.

Anwendungsbereich:

  • Struvit-Urolithiasis: Auflösung und Prophylaxe
  • Kalziumoxalat-Urolithiasis: Prophylaxe

Nicht geeignet für:

  • Chronischer Niereninsuffizienz
  • Herzerkrankungen (bei empfohlener Natriumrestriktion)
  • Einsatz von harnsäuernden Stoffen
  • Wachstum, Trächtigkeit und Säugezeit

Zusammensetzung

Reis, Geflügelprotein (getrocknet), Weizenkleberfutter*, Maisfuttermehl, Lignozellulose, Maiskleberfutter, tierisches Protein (hydrolisiert), Mineralstoffe, Tierfett, Fischöl, Sojaöl, Fructo-Oligosaccharide, Tagetesblütenmehl (Quelle für Lutein)

*L.I.P.: Für ihre sehr hohe Verdaulichkeit ausgewählte Proteine

Zusatzstoffe pro kg***

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A: 21500 IE, Vitamin D3: 800 IE, E1 (Eisen): 35 mg, E2 (Jod): 3,5 mg, E4 (Kupfer): 11 mg, E5 (Mangan): 46 mg, E6 (Zink): 134 mg, E8 (Selen): 0,06 mg, Konservierungsstoffe – Antioxidanzien

** Die Werte entsprechen den der Rezeptur zugefügten, nicht den natürlicherweise im Produkt vorkommenden Mengen.

Analysewerte pro 100g OS

Protein 34 g
Fettgehalt 11 g
Kohlenhydrate (NfE) 33,7 g
Rohfaser    7 g
Diätetische Faser    13 g
Kalzium 1 g
Phosphor 0,90 g
Kalium    1,0 g
Natrium    1,2 g
Chlorid    2,14 g
Magnesium 0,06 g
Kupfer    1,50 mg
Zink 17,1 mg
Taurin 0,22 g
Vitamin A    2300 IE
Vitamin E    42 mg
Omega-6 Fettsäure    2,56 g
Omega-3-Fettsäuren    0,7 g
EPA / DHA    0,32 g
Metabolisierbare Energie*    352 kcal
*Kalkuliert nach NRC 2006.

Weitere Analytische Bestandteile/kg: Schwefel: 0,7 %, harnsäuernde Stoffe: Kalziumsulfat (1,3 %)

Fütterungsempfehlung

Katzengewicht Gewichtszustand   
in kg  Normal (Menge in Gramm) Übergewichtig (Menge in Gramm)
2       36    29   
2,5    42    34   
3    48    39   
3,5    54    43   
4    59    47   
4,5    64    51   
5    69    55   
5,5    74    59   
6    79    63   
6,5    84    67   
7    88    70   
7,5    92    74   
8    97    77   
8,5    101    81   
9    105    84   
9,5    109    87   
10    113    91

URINARY S/O Moderate Calorie ist ein Diät-Alleinfuttermittel für Katzen zur Auflösung von Struvitsteinen und zur Verringerung von Struvitsteinrezidiven durch harnsäuerndeEigenschaften und einen geringen Magnesiumgehalt.

EMPFEHLUNGEN: Es wird empfohlen, den Rat eines Tierarztes vorab und bei längerer Anwendung in regelmäßigen Abständen einzuholen. URINARY S/O 5 bis 12 Wochen zur Auflösung von Struvitsteinen füttern, bis zu 6 Monaten zur Verringerung von Struvitsteinrezidiven. Dann sollte die Katze dem Tierarzt regelmäßig vorgestellt werden, um über eine lebenslange Gabe zu entscheiden.

Frisches Wasser sollte immer zur freien Verfügung stehen.

BEMERKUNG:
Bei älteren Katzen wird empfohlen vor dem Einsatz einer neuen Diätnahrung die Nierenfunktion zu prüfen.

Kommentare

Kommentar schreiben


Heinrich schrieb am 09.05.2013 10:40:39:

Seit unser 15 jähriger Kater Blasensteine gehabt hat, bekommt er zur Vorsorge dieses Futter -- abwechselnd mit Royal Canin VET CARE Senior. Toi, toi, toi, bis jetzt ist alles bestens und es schmeckt ihm auch gut.
Rinaldo schrieb am 28.02.2013 19:15:22:

Seit einer Blasen-OP bekommt unsere 5jährige Katze ausschließlich dieses Futter. (nunmehr das dritte Jahr). Da sie bereits vom Züchter Royal Canin bekam, gab es von Anfang an keine Probleme mit der Akzeptanz und der Verträglichkeit. Die Katze frisst gut, trinkt dazu viel, was bei der Anfälligkeit für Blasensteine wichtig ist und durch den verringerten Kaloriengehalt "setzt" es auch nicht so an. (Hauskatze, keine Freigängerin)
Wir können das Futter uneingeschränkt weiterempfehlen, geben aber keine Garantie, dass es bei jeder Katze o.g. Resultate erbringt.
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten gelten innerhalb Deutschland, Lieferzeiten für andere Länder finden sie unter Versand und Zahlung