Royal Canin Gastrointestinal 7,5 kg (Hund)

Artikel-Nr. RC907
7,5 kg Trockenfutter (Hund)
Preis
7,5 kg (Hund) RC907
sonst 54,75 €* 44,56 €* 7.5 kg | 5,94* / kg
Tiershop Lieferstatus für Royal Canin Gastrointestinal Lieferzeit 1-3 Werktage

Royal Canin Gastrointestinal

Fermentierbare Fasern (Rübentrockenschnitzel, FOS) unterstützen die Darmmotorik und die Mikroflora des Darms. Mannan-Oligosaccaride (MOS) stimulieren das lokale Immunsystem des Darms (IgA).

Royal Canin Gastrointestinal bietet folgende Vorteile:

  • UNTERSTÜTZT DIE VERDAUUNG - Hochverdauliche Rezeptur mit ausgewogenem Fasergehalt, inkl. präbiotischer Fasern zur Unterstützung einer gesunden Verdauung.
  • HOHER ENERGIEGEHALT - Hohe Energiedichte zur Reduzierung der Futtermenge und Entlastung des Verdauungstrakts.
  • HOHE AKZEPTANZ - Hohe Akzeptanz, auch bei Tieren mit vermindertem Appetit.

Empfohlen für:

  • Akute und chronische Diarrhö
  • Gastritis
  • Entzündliche Darmerkrankung (IBD)
  • Kolitis
  • Exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI)
  • Dysbakterie
  • Maldigestion/Malabsorption
  • Inappetenz, Anfütterung nach Operation

Nicht geeignet für:

  • WPankreatitis oder Vorerkrankung mit Pankreatitis*
  • Hyperlipidämie*
  • Lymphangiektasie, exsudativer Enteropathie*
*In diesen Fällen ist die Diätnahrung Gastrointestinal Low Fat zu empfehlen.

Zusammensetzung

Reis**, Geflügelprotein (getrocknet)**, Mais**, Tierfett**, tierisches Protein (hydrolysiert)**, Ei getrocknet**, Hefeprodukte, Rübentrockenschnitzel, Sojaöl**, Fischöl**, Lignozellulose, Mineralstoffe, Psyllium (Flohsamen und deren Schalen, Quelle der Quellstoffe), Fructo-Oligosaccharide (0,5%), Hefehydrolysat (Quelle
für Mannan-Oligosaccharide; 0,2%), Tagetesblütenmehl (Quelle für Lutein).

**leicht verdauliche Ausgangserzeugnisse.utein).

Zusatzstoffe pro kg***

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A: 16500 IE, Vitamin D3: 1000 IE, Eisen (3b103): 41 mg, Jod (3b201, 3b202): 4,1 mg, Kupfer (3b405, 3b406): 12 mg, Mangan (3b502, 3b504): 53 mg, Zink (3b603, 3b605, 3b606): 129 mg, Selen (3b801, 3b811, 3b812): 0,07 mg - Technologische Zusatzstoffe: Klinoptilolith sedimentären Ursprungs: 5 g - Konservierungsstoffe - Antioxidanzien.

***Die Werte entsprechen den der Rezeptur zugefügten, nicht den natürlicherweise im Produkt vorkommenden Mengen.

Analysewerte pro 100g OS

Protein 25 g
Fettgehalt 20 g
Kohlenhydrate (NfE) 38,5 g
Rohfaser    1,90 g
Diätetische Faser    6,70 g
Kalzium 1,18 g
Phosphor 1,00 g
Kalium    0,65 g
Natrium    0,43 g
Chlorid    0,58 g
Magnesium 0,08 g
Kupfer    1,50 mg
Zink 17,00 mg
Taurin 0,20 g
Vitamin A    1800 IE
Vitamin E    50 IÉ
Omega-6 Fettsäure    4,28 g
Omega-3-Fettsäuren    0,85 g
EPA / DHA    0,31 g
Metabolisierbare Energie*    412 kcal
*Kalkuliert nach NRC 2006.

Fütterungsempfehlung

Hundegewicht Gewichtszustand    
in kg  Mager    Normal    Übergewichtig
2 51 g    45 g    39 g   
4    86 g    76 g    65 g   
6    116 g    102 g    88 g   
8    144 g    127 g    110 g   
10    171 g    150 g    130 g   
15    231 g    203 g    176 g   
20    287 g    253 g    218 g   
25    339 g    299 g    258 g   
30    289 g    342 g    296 g   
35    437 g    384 g    332 g   
40    483 g    425 g    367 g   
45    527 g    464 g    401 g   
50    570 g    502 g    434 g   
55    613 g    539 g    466 g   
60    654 g    576 g    497 g   
70    734 g    646 g    558 g   
80    812 g    714 g    617 g

Im Fall einer akuten Erkrankung erfordert die Regeneration der Darmzotten eine spezifische Ernährung für mindestens 3 Wochen. Bei einer chronischen
Erkrankung kann eine lebenslange Fütterung notwendig/sinnvoll sein. Um die Verdauung zu optimieren, sollte die empfohlene Tagesration auf
mehrere kleine Mahlzeiten aufgeteilt werden.
Die Tagesrationen für die Mischfütterung finden Sie am Ende der Gastrointestinal Diätnahrungen.
Dieses Produkt kann an Welpen gefüttert werden (Fütterungstabellen finden Sie am Ende dieses Produktbuch-Abschnitts).

Kommentare

Kommentar schreiben


Andrea schrieb am 24.02.2014 07:31:50:

Bei starkem Durchfall lege ich einen Hungertag ein und gebe 4 mal Prokolin Paste. Danch füttere ich 1-2 Tage Gastro Intestinal und schleiche dann das normale Futter über 1-2 Tage wieder ein. Wirkt super!
Kerstin schrieb am 17.03.2013 22:24:04:

Wir haben uns lange durch den Hundefutterdschungel gekämpft, nun haben wir endlich ein Futter gefunden mit dem unser Hund zunimmt und was er auch frisst!
Stefanie schrieb am 20.10.2012 13:35:58:

Nach drei Monaten immer wiederkehrenden Durchfall und Bauchschmerzen und immer wieder Behandlungen vom Tierarzt hat der Graus endlich ein Ende.
Ich füttere unseren kleinen Racker jetzt seid vier Monaten mit diesem Futter und wir haben keine Probleme mehr.
Eigendlich mag er gar kein Trockenfutter, aber auf dieses ist er ganz wild und es geht ihm super damit.
Kann Royal Canin Gastro Intestinal nur empfelen.
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten