Sie sind hier: Hunde / Hundefutter / Wolfsblut

Wolfsblut Black Marsh 15 kg

Artikel-Nr. WBM15
15 kg
Preis
15 kg WBM15

Staffelpreise

sonst 74,50 €*1 Stück: 68,90 €* / Stk15 kg | 4,59* / kg
2 Stück: 67,90 €* / Stk15 kg | 4,53 €* / kg
Tiershop Lieferstatus für Wolfsblut Black Marsh Derzeit nicht bestellbar, Nachlieferung in Kürze.

Wolfsblut Black Marsh - GETREIDEFREI

Trockenfutter mit Wasserbüffelfleisch und Kürbis

Vorteile:

  • Wasserbüffelfleisch in Lebensmittelqualität
  • 44% Fleischanteil
  • Fleisch mit natürlichem Ursprung
  • Eine einzigartige Kombination von Heilpflanzen aus Wasser, Wiese und Wald
  • Enthält alle notwendigen Nährstoffe, Vitamine und Mineralien
  • Ein besonders leckeres Geschmackserlebnis
  • Leicht verdaulich
  • Ohne Getreide
  • Ist frei von Zucker, Soja, Bleichmitteln, Vitamin K 3, Geruchs-, Farb- oder Geschmacksverstärkern und künstlichen
  • Konservierungsmitteln
  • Wird für Allergiker empfohlen
Das verwendete Wasserbüffelfleisch ist besonders mager und bekömmlich. Es verfügt über einen hohen Anteil an
  • Spurenelemente, wie Selen, Mangan und Jod,
  • Mineralstoffen, wie Kalzium und Phosphor,
  • Proteinen von ca. 23 % und
  • Eisen, das u.a. zur Bildung der roten Blutkörperchen (Erythrozyten) benötigt wird.

 
Die Ur-Hunde ernährten sich neben ihrer Hauptnahrungsquelle Fleisch und Fisch, auch von Früchten, Kräutern und Gemüse. Diese haben sie entweder über den Mageninhalt der Beutetiere aufgenommen oder selber gesucht und gefressen. Die Früchte, Kräuter und das Gemüse lieferten den Ur-Hunden die benötigten Vitamine, Mineralstoffe, Vitalstoffe, Spurenelemente, Enzyme und sekundäre Pflanzenstoffe.
Die Zusammensetzung von Black Marsh Adult orientiert sich hauptsächlich an der Nahrung der Ur-Hunde und enthält daher, neben einem hohen Anteil an Wasserbüffelfleisch, u.a. auch Süßkartoffeln, Ringelblumen, Cranberry, Löwenzahn, Kürbis und Irish Moos.

Zusammensetzung:

Wasserbüffelfleisch (min. 44,1 %), Süßkartoffel (min. 25,5 %), Kürbis (min. 7,8 %), Wasserbüffelgrieben (5,9 %), Mineralien, Pferdefett, Erbsenprotein, Tomatenmark, Thymian, Majoran, Oregano, Petersilie, Salbei, Immutop® (Topinamburkonzentrat), Spinat, Vitamine, Karottenflocken, Brombeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Schwarze Johannisbeeren, Holunderbeeren, Aroniabeeren, Fenchel, Fingertang, Lappentang, Irish Moos, Darmtang, Meersalat, Leinsamen, rote Bete, grüne Bohnen, Brennnessel, Weißdorn, Ginseng, Pfefferminze, Ringelblumen, getrocknete Cranberry, Löwenzahn, Mannan-oligosaccharide (Prebiotisch MOS), Fructo-oligosaccharide (Prebiotisch FOS), Yucca-Schidigera-Extrakt

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe pro kg: Vitamine: Vitamin A (als Retinylacetat) 22.746 IU, Vitamin D3 (als Cholecalciferol) 1.530 IU, Vitamin E (als Alpha Tocopherol Azetat) 745 IU, Taurin 1.100 mg; Spurenelemente: Kalziumjodat wasserfrei 1,64 mg, Selen 0,24 mg, Eisen 92,53 mg, Kupfer 23,78 mg, Zink 166,29 mg, Mangan 42,55 mg; Aminosäuren: DL-Methionin 2.211 mg, L-Carnithin 85 mg/kg

Analytische Bestandteile:

Rohprotein: 22 %, Rohfett: 11 %, Rohfaser: 4 %, Rohasche: 9 %, Feuchte: 8 %, Energie: 331,5 kcal/100g, Kalzium 1,46 %, Phosphor 1,36 %

Fütterungsempfehlung:

Gewicht des Hundes Futtermenge
1 - 5 kg 30 - 100 g
5 -15 kg 100 - 230 g
15 - 25 kg 230 - 335 g
25 - 35 kg 335 - 435 g
35 - 45 kg 435 - 525 g
45 kg + 525 g +


Die angegebene Menge dient nur zur Orientierung. Die Futtermenge muss entsprechend dem Alter, der Rasse, der Beanspruchung Ihres Hundes und den klimatischen Bedingungen angepasst werden.Trächtige Hündinnen haben einen erhöhten Nährstoffbedarf. Ihr Hund sollte stets frisches Wasser zur Verfügung haben.

Kommentare

Kommentar schreiben


Johann schrieb am 13.02.2016 17:30:15:

Es wurde mir von einer Heilpraktikerin für Hunde empfohlen. Mein Hund frißt es sehr gerne.
Kirsten schrieb am 26.07.2013 06:40:39:

Gutes Produkt. Gute Inhaltsstoffe. Die Hunden mögen es. Die Hinterlassenschaften ;-) sind gut geformt und fest, zerfallen nicht beim wegmachen...
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten