Royal Canin Gastrointestinal Low Fat Mousse 12 Dosen je 200g

Artikel-Nr. RC4014
12x 200g Dosen
Preis
12 Dosen je 200g RC4014
sonst 22,44 €* 20,50 €* 4 kg | 8,54* / kg
Tiershop Lieferstatus für Royal Canin Gastrointestinal Low Fat Mousse Lieferzeit 1-3 Werktage

Royal Canin Gastrointestinal Low Fat Mousse - Dosenfutter

GASTROINTESTINAL LOW FAT Mousse - Diätetisches Alleinfuttermittel für Hunde mit einem niedrigen Fettgehalt und einem hohen Anteil an essenziellen Fettsäuren.

Royal Canin Gastrointestinal Mousse bietet folgende Vorteile:

  • UNTERSTÜTZT DIE VERDAUUNG - Hochverdauliche Rezeptur mit ausgewogenem Fasergehalt, inkl. präbiotischer Fasern zur Unterstützung einer gesunden Verdauung.
  • NIEDRIGER FETTGEHALT - Für die Ernährung von Hunden, die eine fettreduzierte Kost benötigen.
  • AUSGEWOGENE FASERMISCHUNG - Ein angepasster Fasergehalt trägt dazu bei, auch bei niedrigem Fettgehalt ausreichend Energie zur Verfügung zu stellen.

Empfohlen für:

  • Diarrhö
  • Akute und chronische Pankreatitis
  • Hyperlipidämie
  • Lymphangiektasie, exsudative Enteropathie
  • Gastritis, Ösophagitis
  • Exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI)

Nicht geeignet für:

  • Wachstum, Trächtigkeit, Laktation

Zusammensetzung

Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse, Getreide, pflanzliche Nebenerzeugnisse, Mineralstoffe, Hefe, Öle und Fette.

Zusatzstoffe pro kg***

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin D3: 200 IE, Eisen (3b103): 4 mg, Jod (3b202): 0,3 mg, Kupfer (3b405, 3b406): 2 mg, Mangan (3b502, 3b503, 3b504): 1,3 mg, Zink (3b603, 3b605, 3b606): 13 mg - Technologische Zusatzstoffe: Klinoptilolith sedimentären Ursprungs: 2,5 g.

**Die Werte entsprechen den der Rezeptur zugefügten, nicht den natürlicherweise im Produkt vorkommenden Mengen.

Analysewerte pro 100g OS

Protein 8,10 g
Fettgehalt 1,70 g
Kohlenhydrate (NfE) 13,40 g
Rohfaser    1,50 g
Diätetische Faser    2,80 g
Kalzium 0,20 g
Phosphor 0,16 g
Kalium    0,16 g
Natrium    0,17 g
Chlorid    0,18 g
Magnesium 0,02 g
Kupfer    0,37 mg
Zink 2,50 mg
Taurin 0,11 g
Vitamin A    4500 IE
Vitamin E    20 IÉ
Omega-6 Fettsäure    0,40 g
Omega-3-Fettsäuren    0,04 g
EPA / DHA    0,02 g
Metabolisierbare Energie*    94 kcal
*Kalkuliert nach NRC 2006.

Fütterungsempfehlung

Katzengewicht Gewichtszustand          
in kg  Mager (Menge in Gramm) Dose (400g) Normal (Menge in Gramm)  Dose (400g) Übergewichtig (Menge in Gramm) Dose (400g)
2 214    1/2 188    1/2 163    1/2      
4    360    1    317    3/4    274    3/4   
6    488    1 + 1/4    429    1    371    1   
8    606    1 + 1/4    533 1    460 1   
10    716 1 + 3/4 630    1 + 1/2       544    1 + 1/4   
15    970    2 + 1/4    854    2    737    1 + 3/4   
20    1204    3    1059    2 + 1/2    915    2 + 1/4   
25    1423    3 + 1/2    1252    3    1082    2 + 3/4   
30    1632    4    1436    3 + 1/2    1240    3   
35    1832    4 + 1/2    1612    4    1392    3 + 1/2   
40    2025    5    1782    4 + 1/4    1539    3 + 3/4   
45    2212    5 + 1/2    1946    4 + 3/4    1681    4   
50    2393    5 + 3/4    2106    5 + 1/4    1819    4 + 1/2   
55    2571    6 + 1/4    2262    5 + 1/2    1954    4 + 3/4   
60    2744    6 + 3/4    2415    6    2086    5   
70    3081    7 + 1/2    2711    6 + 1/2    2341    5 + 3/4   
80    3405    8 + 1/4    2996    7 + 1/4    2588    6 + 1/4

Die Fütterungsdauer hängt von der Schwere der gastrointestinalen Symptome ab.
Um die Verdauung zu optimieren, sollte die empfohlene Tagesration auf mehrere kleine Mahlzeiten aufgeteilt werden.
Die Angaben zur Mischfütterung finden Sie am Ende der Gastrointestinal Diätnahrungen.

Kommentare

Kommentar schreiben


Dusanka schrieb am 22.10.2019 11:34:06:

alles super. magen, darm, kot besser denn je:)
Meike schrieb am 06.10.2019 20:53:27:

Dieses hochwertige Futter wurde sofort ohne große Umstellung von unserem Hund akzeptiert !
Es schmeckt und sorgt dafür, dass Durchfall und Erbrechen der Vergangenheit angehören. Sehr zu empfehlen !!!
Die einfache Bezahlung und die schnelle Lieferung runden dieses Portal einfach ab - Großartig !
reiner schrieb am 08.09.2019 09:22:39:

Alles Super. Besser geht nicht.
Manfred schrieb am 16.04.2019 15:02:57:

Ich kann mich hier nur wiederholen, gute Ware, guter Preis, schneller Versand, alles ok.
Lars schrieb am 04.03.2019 22:48:39:

Wir kaufen seit mehreren Monaten regelmäßig das Futter für unseren Berner.
Versand hat jedes Mal Spitze geklappt!
Manfred schrieb am 21.02.2019 20:48:21:

Hallo, auch diesmal wieder Versand, Preis, Qualität der Ware prima. Weitere Bestellungen werden folgen.
Brigitte schrieb am 06.02.2019 10:47:17:

Wir kaufen dieses Spezialfutter nun schon lange Zeit. Unser Hund fühlt sich wohl und wir sind froh, einen Lieferanten gefunden zu haben, der uns zuverlässig, preiswert und immer schnell beliefert.
Beate schrieb am 31.01.2019 21:00:48:

Alles zu meiner vollsten Zufriedenheit!!!!!
Brigitte schrieb am 13.11.2018 20:22:53:

Alles super wie immer. Danke.
Manfred schrieb am 09.08.2018 17:06:14:

Da unser Chihuahua schon seit jungen Jahren Probleme mit vielen Futtersorten hat, bestellten wir beim Tierarzt dieses Futter. Nun hat der Tierarzt seine Praxis aus Altersgründen geschlossen, ein andere ist in der Nähe nicht verfügbar. Über Tiershop.de können wir das Futter weiterhin preiswert und in den kleinen Dosen beziehen.
Kathleen schrieb am 12.09.2016 17:31:05:

Mein 14 Jahre alter Yorkshire Terrier hat Pankreasinsuffizienz und weil er es nicht lassen kann unterwegs alles mögliche zu fressen, hat er auch immer wieder mal akute Pankreatitis-Schübe. Zu allem Übel hat er zusätzlich noch Niereninsuffizienz. Dank diesem Futter gelingt es mir immer wieder, ihn wieder aufzupeppeln. Was ihm aber anscheinend nicht so gut bekommt, ist der doch recht hohe Faseranteil in diesem Futter. Außerdem verträgt mein Yorkie keine Leber und kein Geflügel, zumindest nicht, wenn der Anteil im Futter zu hoch ist, dann bricht er und bekommt schlimmen Durchfall. Negativ bewerte ich Folgendes: Auf der Internetseite von Royal Canin steht bei "Bestandteile" und "Zusammensetzung": Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse!!! Was ist denn das für eine Deklaration?! Vor allem wenn es sich um ein Diätetisches Futter handeln soll?! Hier bei Tiershop wurde wenigstens angegeben, dass es sich hierbei um Schwein handelt. Ich bestellte also probehalber 3 Dosen. Als ich die erste öffnete stieg mir ein angenehmer Geruch in die Nase. Ich war überrascht! Das würde meinem Yorkie bestimmt schmecken! Plötzlich kam mir der Geruch sehr bekannt vor und erinnerte mich leicht an Leberwurst! Leber! Oh Gott! Ich wollte bei Royal Canin anrufen und nachfragen. Alle Service-Mitarbeiter waren zu dem Zeitpunkt bei einer Schulung und somit nicht erreichbar. Schade. Also schrieb ich eine Mail und fragte nach. Ich wollte wissen, ob Leber in dem Futter ist und falls ja, wie hoch der Anteil darin ist. Ich bekam folgende Antwort (ein Auszug): "Es ist richtig, dass in GASTRO INTESTINAL LOW FAT Feuchtnahrung der Hauptbestandteil Schweineleber und Schweinefleisch ist. Die genauen % Angaben können wir leider nicht angeben, da diese vom Werk nicht veröffentlicht werden." Na für so eine Info kann ich mich doch im Namen meines Hundes nur bedanken!!! Somit blieb mir also nix anderes übrig, als selbst herauszufinden, wieviel er davon verträgt. Inzwischen weiß ich es: Es ist nicht viel! Er reagiert mit breiigem Stuhlgang. Inzwischen habe ich von Vet Concept "Low Fat" probiert. Das verträgt er besser. Leider hat das aber mehr Fett (Bauchspeicheldrüse!) und viel mehr Phosphor (Niere!). Aber gemischt mit Reis und etwas Royal Canin Gastro Intestinal Low Fat passt es. Den Reis pur mag meiner natürlich nicht im Futter. Da sortiert er ihn heraus. Aber wenn ich zum Schluss unter den fertig gekochten Reis, wenn er etwas abgekühlt ist, etwas von diesem Royal Canin Gastro Intestinal Low Fat unterrühre, dass der Geschmack mit in den Reis zieht, dann frisst er ihn. Also ganz umsonst hab ich das Futter nicht gekauft. Ich kann es nur leider nicht pur füttern, obwohl ich mich genau an die Vorgabe von Royal Canin gehalten habe, wo die schrittweise Futterumstellung beschrieben wird. Schade. Und schade auch für die ungenügende Produktkennzeichnung. Da könnte sich Royal Canin bei manch anderem Hersteller eine dicke Scheibe abschneiden. Nur mal so als Info: Bei "Vet Concept" bekommt man für seinen Hund oder Katze sogar eine kostenlose Diätberatung und Futterempfehlung. Aber Achtung! Manche Sorten kann man nur zur Probe bestellen. Für eine regelmäßige Lieferung braucht man von seinem Tierarzt eine Diätetikempfehlung. (Eine Bescheinigung, dass das Tier diese oder jene Erkrankung hat und dieses Futter benötigt.) Diese Empfehlung hat mein Tierarzt an Vet Concept gefaxt und schon konnte ich das Futter selbst bestellen. Super!
Olaf schrieb am 13.11.2015 09:54:33:

Seit unser Maltser Mischling, 9 Jahre, mit Royal Canin Gastro Intestinal Low Fat gefüttert wird, geht es Ihr besten.
Vorher bekam Sie nur Trockenfutter was zum Verhängnis wurde, dadurch bekam Sie einen entzündlichen Magen und Darm, festgestellt in der Tierklinik durch Röntgen Aufnahmen.
Bestellung und Versand sind Top-
Monika schrieb am 14.10.2015 18:51:00:

Mein Biewer-Yorkshire hatte in schöner Regelmäßigkeit Nachts ab 3.00 Uhr schlimme Darmgeräusche und hat Gras gefressen ohne Ende.Jeder probierte an dem andere Tabletten,Globolies und Spritzen aus. Eine Tierärztin am Tegernsee klärte uns auf, dass er viele Probleme mit der Verdauung hat.Sie gab uns Royal Gastro Intestinal Low Fat mit und seit dieser Zeit hat der Hund keine Probleme mehr, es sei der Postbote füttert ihn mit Leckerlie. Auch die Bestellung,sowie Versand klappt super.Wir sind sehr glücklich.
Silke schrieb am 09.10.2015 14:58:14:

Unsere Pia (14,5 Jahre) hatte leider oft mit der Bauchspeicheldrüse Probleme. Unser TA stellte sie auf das Royal Canin Gastro Intestinal Trockenfutter um. Sie kommt damit gut zurecht, aber irgendwann mochte sie es nicht mehr und frass nur noch widerwillig. Nun haben wir nach Absprache mit dem Doc das Nassfutter dazu genommen und sie ist begeistert. Sie verträgt es sehr gut und ist ganz wild darauf. Man kann es gut mit dem Trockenfutter mischen. Es riecht angenehm und hat gute Konsistenz.
Alles in allem haben sich die Werte unserer Pia verbessert und wir bleiben bei diesem Futter.
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten