astorin ImmuStim K

Artikel-Nr. alm562-vater
Zur Rekonvaleszenz und Stärkung der Immunabwehr bei Katzen
Preis
30 Tabletten alm562

Staffelpreise

sonst 15,15 €*1 Stück: 14,15 €* / Stk0.1 kg
2 Stück: 13,90 €* / Stk0.1 kg | 13,90 €* /
Tiershop Lieferstatus für astorin ImmuStim K Lieferzeit 1-3 Werktage
60 Tabletten alm563

Staffelpreise

sonst 26,90 €*1 Stück: 25,50 €* / Stk0.1 kg
2 Stück: 24,90 €* / Stk0.1 kg | 24,90 €* /
Tiershop Lieferstatus für astorin ImmuStim K Lieferzeit 1-3 Werktage

almapharm astorin ImmuStim K - bei Inkontinenz bei Katzen

almapharm astorin ImmuStim K enthält zum Ausgleich eines vorübergehend und/oder dauerhaft erhöhten Bedarfs spezifische Nähr- und Wirkstoffe, um die Funktion des körpereigenen Abwehrsystems zu fördern und zu unterstützen.

Einen erhöhten Bedarf können Katzen haben in Phasen starker Belastungen (Stresssituationen), bei witterungs- oder haltungsbedingt erhöhter Abwehrbereitschaft, vor oder nach operativen Eingriffen, in der Rekonvalenszenz, bei nicht voll ausgereiften Immunsystem oder altersbedingt abnehmender Aktivität des Immunsystems. 

almapharm astorin ImmuStim K bietet folgende Vorteile

  • bei Stressphasen, vor oder nach OP´s, in der Genesungszeit
  • bei erhöhter Abwehrbereitschaft (Witterung, etc.)
  • bei nicht ausgereiften Immunsystems oder alterbedinger abnehmender Aktivität des Immunsystems
  • hoher Energiegehalt, hohe Konzentration wichtiger Nährstoffe und leichte Verdaulichkeit der Ausgangserzeugnisse

Fütterungsempfehlung

Die Tagesmenge pro 5kg Körpergewicht und pro Mahlzeit 1 Tablette direkt ins Maul oder mit dem gewohnten Futter verabreichen und immer frisches Wasser anbieten.

Die maximale Tagesmenge pro 5kg Körpergewicht (Pflichtangaben) sind 3 Tabletten.

Die Fütterungsdauer bis zur vollständigen Genesung.

Vor Verwendung oder Verlängerung der Fütterungsdauer sollten Sie Ihren Tierarzt befragen.

Das Behältnis direkt nach Gebrauch verschließen und vor Kinder und Tieren unzugänglich aufbewahren. 

Zusammensetzung

32,0% Hefeprodukt (enthalten ca. 42% 1,3/1,6-Beta-D-Glukane), Milcherzeugnisse und daraus gewonnene Erzeugnisse, Weizendunst, Dicalciumphosphat, Magnesiumstearat

Analytische Bestandteile

15,6% Protein, 5,1% Fettgehalt, 8,8% Rohfaser, 19,1% anorganische Stoffe, 0,4% Natrium, 1,0% Kalium

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg

25.000mg Vitamin E/rrr-alpha-Tocoperhylacetat

Spurenelemente
13.000mg Zink als Zinchloridhydroxid-Monohydrat, 1.500mg Zink als Proteinhydrolysat-Zinkchelat, 25mg Selen als Selenmethionin aus Saccharomyces cerevisiae NCYC R397 (inaktivierte Selenhefe)

Kommentare

Kommentar schreiben


Herta schrieb am 27.06.2019 22:28:33:

Unser Kater hat Katzenschnupfen und häufig entzündete Augen, Immu Stim hilft ihm jedes Mal!
Wir sind sehr froh die Tabletten zu haben.
Auch er nimmt die Tabletten gerne.
Nicole schrieb am 16.06.2019 23:30:06:

Immer wieder sehr gut!
Anita schrieb am 16.06.2019 21:02:45:

Mein Kater leidet unter chronischer zahnfleischentzündungen aufgrund zu weniger Leukozyten. Anfangs gab ich ihm Tabletten in Form einer Kur. Leider kam es immer nach absetzen der Tabletten wieder zu massiven Entzündungen, sein Immunsystem scheint zu schwach zu sein. Mein Arzt sagt das nichts gegen eine Dauergabe von Immunstim K spricht. Seitdem sind die Entzündungen viel weniger geworden. Und er frisst wieder gut und viel. Die Tabletten nimmt mein Kater freudig jeden Morgen als ein Leckerli ein.
Ich würde Immunstim K auf jeden Fall empfehlen.
Ingeburg schrieb am 13.05.2019 11:27:21:

Alles perfekt wie immer - bestelle die Tabletten regelmäßig, weil meine Katzen alle aus dem Ausland kommen - zur Sicherheit. Bisher sind sie gesund !!!
Peter schrieb am 19.03.2019 17:11:53:

Wir haben auch einen crohnisch kranken Kater dem es seit der einnahme der Tabletten deutlich besser geht.Er muss jetzt nicht mehr alle 3 monate zum spritzen zum TA .Selbst der TA war überrascht.Ich empfehle jeden es mal auszuprobieren schaden können sie nicht.
Peter schrieb am 02.01.2019 23:21:38:

Meinem Kater helfen sie sehr gut. Ich gebe sie ihm jeden Tag . Er hat crohnischen katzenschnupfen und kommt so gut über die runden,die schübe kommen deutlich seltener und nicht mehr so stark.(Natürlich ist er in Tierärtztlicher behandlung...und der TA ist auch sehr zufrieden mit ihm)
Petra schrieb am 24.08.2018 19:49:24:

Wir haben einen halb wilden Kater der draußen lebt und dem Phasenweise die Nase ziemlich läuft und ein Auge dazu tränt. Mal, mal nicht. Jetzt haben wir eine Kur gemacht von morgens und abends eine Tablette und es ist super gut geworden. Der Zustand hat sich zu 90% verbessert und wir sind guter Dinge das wir die 100% erreichen. Zudem merken wir das die Bronchen frei sind. Gerade für Freigänger ein gutes Medikament.
Gudrun schrieb am 21.04.2018 02:01:38:

Ich endschied mich u. a. für dieses Mittel, da mein Kater ein Plattenepithelkarzinom auf der Nase hat und unter CNI leidet. Er hat ein Alter, bei dem ich ihm keine OP oder dergleichen mehr zumuten möchte. Ich gebe meinem Kater, auf oralem Weg, dieses Mittel seit ein paar Tagen (1/2 Tablette) in Wasser aufgelöst mit einer Kanüle. 1/2 Tablette, weil dieses Produkt nicht besonders gut riecht und mein Kater es so nicht fressen würde und weil es sehr Proteinhaltig ist und dies nicht besonders gut für seine Nieren ist. Trotzdem möchte ich meinen Kater alles zukommen lassen, um ihm ein noch ein relativ gutes Leben geben zu können. Er verträgt das Mittel gut, aber ob es was bringt, werden die Blutwerte bei unserem nächsten TAbesuch zeigen...
Inga schrieb am 31.03.2018 19:41:36:

Mein Kater frisst die Tabletten erstaunlicherweise auch freiwillig und gerne. Super!
Jessica schrieb am 24.11.2017 12:20:06:

Ich hab es meiner Katze nur 2 Tage geben können, dann musste sie eingeschläfert werden (was definitiv nicht an diesem Präparat lag!) ob es bringt, was es verspricht kann ich deshalb nach so kurzer Zeit nicht sagen. Ich werde es aufbewahren, kann man bestimmt immer mal wieder brauchen
Sandra schrieb am 22.11.2017 10:20:18:

Die Tabletten schmecken allen meinen Katzen sehr gut, sogar meinem sehr skeptischen Kater. Ich gebe sie wenn es etwas Stress gibt. Auch helfen sie sehr gut, wenn eine leichte Augenentzüngung aufkommt.
Sophie schrieb am 16.11.2017 23:00:44:

Die Katzen die in unserem Tierschutzverein aufgenommen werden, sind in den ersten Tagen erheblichen Streß ausgesetzt, sie haben ihre gewohnte Umgebung und Menschen verloren.
Die Katzen die Krank sind und die Immunabwehr geschwächt ist, bekommen auf Empfehlung unserer Tierärzte zur Immunstärkung ImmuStim K verabreicht und ich denke das es den Katzen hilft und bei der Genesung unterstützt.
Nina schrieb am 29.06.2017 18:04:06:

Mein Kater Stinki bekommt schon seit Jahren Immustim, auch mein Kater Edgar hat es nun verordnet bekommen. Durch das Staffelangebot ist es sehr günstig, wenn ich es auf Vorrat kaufe. Edgar frisst seine Tablette sogar so aus meiner Hand und seine Akne auf der "Stirn" ist beinahe gänzlich abgeklungen!
Anja schrieb am 16.12.2016 13:06:20:

Bin begeistert, mein Kater hat chronische Gingivitis/Stomatitis, und bekommt nun ImmuStim K und es ist viel besser geworden. Dennoch würde ich das nur mit Absprache mit dem Tierarzt geben :)
Rita schrieb am 24.07.2016 21:46:29:

Rita 24.07.2016
Ich habe eine Katzenpension, in den ersten Tagen sind die Katzen großem Streß ausgesetzt.
Die Katzen die einen sehr sensiblen Eindruck machen bekommen auf Empfehlung meines Tierarztes zur Immunstärkung die ImmuStim verabreicht und ich denke das hat bei mir schon den einen oder anderen Krankheitsausbruch verhindert.
Marion schrieb am 08.11.2015 09:28:56:

Die Tablettchen haben einen ganz großen Vorteil: sie scheinen ganz gut zu schmecken, zumindest isst meine Katze sie anstandslos wie ein Leckerchen. Das wird ja auf vielen Ergänzungsmitteln versprochen aber leider bewahrheitet es sich fast nie.
Sandrina schrieb am 28.02.2013 16:42:27:

Auch ich bin zufrieden.
Birgit schrieb am 16.11.2012 13:04:05:

Hab einen chronisch kranken Kater, dem es viel besser geht, seit er ImmuStim bekommt. Kann die Teile nur empfehlen, mache auch mit den anderen Katzen im Frühjahr und Herbst eine Kur mit ImmuStim
Ähnliche Produkte
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten