Feliway Classic Nachfüllflakon




Gewicht: 0.05 kg

Staffel-Angebot:

Sonst 21,30 €

  • ab 1 Stück =  16,90* / Stk
    (35,21 € / 100 ml)
  • ab 2 Stück =  16,50* / Stk
    (34,38 € / 100 ml)
  • ab 3 Stück =  15,90* / Stk
    (33,13 € / 100 ml)
? Warenkorb in PayPal anzeigen





 ACHTUNG: Bitte ausschließlich mit diesem Zerstäuber verwenden! >>>Feliway Zerstäuber<<<

Feliway für ein entspanntes Zusammenleben .

 Was ist FELIWAY?

Feliway ist eine Produktreihe, die Katzen in neuer Umgebung und in stressreichen Situationen, die mit unerwünschtem Verhalten wie Harnmarkieren oder Kratzen einhergehen können, hilft, zu entspannen.
Feliway hilft Vertrauen zu vermitteln und signalisiert Katzen, dass es keine Notwendigkeit gibt, unerwünschte Reviermarken im Haus zu hinterlassen.

Feliway zuhause eingesetzt, hilft Ihrer Katze sich sicher zu fühlen und wieder zur Ruhe zu kommen.
Feliway reduziert Stress, der zu unerwünschten Verhalten führen kann. Dies ist wissenschaftlich belegt.*

*Die Effektivität von Feliway wurde in zahlreichen wissenschaftlichen Studien belegt, die in namhaften wissenschaftlichen Journalen erschienen und auf internationalen Kongressen vorgestellt wurden. Die Feliway-Pheromon-Produkte schenken Kitten und Katzen jeden Alters die nötige Geborgenheit und helfen ihnen, sich sicher und wohl zu fühlen:

  • In neuer Umgebung und bei allen Veränderungen im Revier (neues Zuhause, Umzug, Urlaub,Katzenpension, neuen Möbeln, Renovierung, neuen Familienmitgliedern oder neuen Haustieren)
  • Bei stressreichen Ereignissen (Partys, Feuerwerk)
  • Im Mehrkatzenhaushalt
  • Bei Autofahrten oder Besuchen beim Tierarzt.


Feliway hilft stressbedingtes, unerwünschtes Verhalten der Katze zu verhindern.

 Wie funktioniert FELIWAY?

Katzen nehmen Pheromone aus ihrer Umgebung über einen Bereich nahe der Nase wahr. Das natürliche Gesichtspheromon wird von der Katze an der Wange produziert und wird immer dann abgesetzt, wenn sie sich in ihrer Umgebung geborgen und sicher fühlt. Dazu reiben Katzen mit ihrem Kopf z.B. an Personen, Möbeln, Durchgangspassagen und anderen Bereichen des Zuhauses. Sie hinterlässt dabei, für Menschen nicht wahrnehmbar, eine Duftmarke: das Gesichtspheromon der Katze. Dieses „Glückspheromon“ vermittelt der Katze
Sicherheit und Entspannung.


Feliway ist die synthetische Nachbildung dieses Pheromons und hat denselben entspannenden Effekt auf Katzen. Fehlen diese „Glückspheromone“, z.B. weil die Katze zu gestresst ist oder in eine ihr unbekannte Umgebung wie ein neues Zuhause gebracht wurde, sorgt Feliway schnell und unkompliziert für Wohlbefinden – die Unterstützung für ein harmonisches Zusammenleben von Mensch und Katze.

Je nach Handelsform wird das Pheromon durch Erwärmen oder Sprühen freigesetzt. Feliway wird für Menschen nicht wahrnehmbar durch einen Verdampfer über die Umgebungsluft verteilt. Der hierfür vorgesehene Verdampfer deckt eine 50–70 qm große Fläche für rund 4 Wochen ab. Auch als Spray kann Feliway direkt gezielt auf besonders kritischen Punkten oder Objekten angewendet werden (z.B. bei Angst vor der Transportbox oder bei übermäßigem Kratz- und Harnmarkieren).
Wenn möglich sollte mit der Feliway Nutzung eine Woche vor dem stressigen Ereignis begonnen und diese für 4 Wochen durchgeführt werden. Ist eine Verhaltensänderung bei der Katze erwünscht, z.B. Beenden von Harn- oder Kratzmarkieren, sollte Feliway mind. noch weitere 2 Wochen nach Beenden des Verhaltens eingesetzt werden. Wenn es für die Katzen hilfreich ist (z.B. bei sehr sensiblen Katzen), darf Feliway natürlich auch dauerhaft eingesetzt werden.

Feliway ist artspezifisch. Es kann nur von Katzen wahrgenommen werden und hat für alle Katzen dieselbe Bedeutung. Es hat keine ruhigstellende Wirkung, weder auf Menschen, noch auf Katzen oder andere Tiere. Feliway ist eine nichtmedikamentöse Lösung der ersten Wahl gegen stressbedingtes Verhalten. Feliway kann mit jeder Art von Verhaltenstherapie kombiniert werden. In einigen Fällen können zusätzlich eine verhaltenstherapeutische Behandlung und Anpassungen im Lebensumfeld notwendig sein. 

Empfehlung Eine herzliche Empfehlung vom Tierarzt Dr. Flöck.

Gerne informieren wir Sie unverbindlich darüber, falls sich der Preis dieses Artikels ändert bzw. Ihrem Wunschpreis entspricht.

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Prüfcode

    Bitte Wert angeben!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Anna schreibt: 07.11.2016
Der Zerstäuber kommt jedes Mal zum Einsatz, wenn unsere Katze Stress hat - nach einem schlimmen Tierarztbesuch oder wenn wir in Urlaub fahren.

Jedes Mal können wir fast sofort beobachten, wie es ihr besser geht. Sie ist sofort weniger aggressiv und deutlich ebtspannter.

Man sollte aber keine Wunder erwarten. Bei extrem aggressivem oder ängstlichem Verhalten würde ich auf stärkere Mittel setzen.

Für mich ist es auf jeden Fall ein Nachkaufprodukt, um den Mietzen ein wenig entspannung zu gönnen.
René schreibt: 01.03.2014
Ich hatte Feliway schon in 2012 zur Befriedung unsres Neuzugangs verwandt.
Jetzt nach dem Ableben unseres Katers habe ich erneut den Neuzugang von 2012 zu befrieden, denn
das neue Katzenmädchen "Diva" ist nur ängstlich aber nicht aggressiv. Die trifft eher auf die "Alte" zu.
Ich doktere nun schon 2 Monate rum, bisher nur mit ganz kleinen Erfolgsmomenten.
Kann diesmal nicht sagen, dass Feliway als Entspanner wirkt.
Sabine schreibt: 27.11.2013
Ich benutze Feliway seit gut einem Jahr.
Schon früher habe ich über die sehr positive Auswirkung auf meine beiden Katzen gestaunt, die sich manchmal stritten, von da an entspannt und gut gelaunt alle Fünfe gerade lassen konnten.
Jetzt ist leider meine Mietz unheilbar an Niereninsuffizienz erkrankt und ich habe erneut mit dem Einsatz von Feliway begonnen, was ihr diese schwere Zeit extrem erleichtert. Auch bei der Medikamentengabe hat sie nicht so viel Stress.
Jetzt liegt sie ganz oft dankbar und wohlig schnurrend aufm Schoß.
Zum anderen habe ich mich über die blitzschnelle Lieferung und den zuverlässigen Service von Tiershop.de gefreut!
Alexandra schreibt: 01.11.2013
Bin Begeistert, benutze es nun schon seit einem Jahr dauerhaft...meine zwei Kater stritten sich oft heftigst, das die fetzen flogen...nun ist Harmonie im Haus. Unser Hund bringt viele Gerüche von draußen mit, so dass mein Kater öfter ins Hundekörbchen,Badvorleger pinkelte um es anscheinend zu markieren, seit Feliway kommt es nur noch ganz selten vor...kann es nur empfehlen
Gaby schreibt: 21.09.2013
Bei der Eingewöhnung unserer Katze, hat Feliway schon erste gute Ergebnisse erzielt. Wir kämpfen jetzt "nur" noch gegen ihr Unsauberkeit. Wir haben jetzt Feliway 6 Wochen im gebrauch. Feliway ist nicht alleine die Zauberformel, bei Problemen mit seinen Katzen, aber eine gute mit Unterstützung.
Annette schreibt: 15.07.2013
Ich nutze Feliway schon relativ lange, da es früher unseren sehr schreckhaften Kater, der zudem noch Herzprobleme hatte, hervorragend beruhigt hat. Mittlerweile haben wir leider nicht mehr den Kater, dafür aber nun in unserem 2-Katzen-Haushalt eine sehr zickige Katze, die sich durch das Feliway meist auf ein sozial verträgliches Niveau herunterfährt. Bewertung: sehr gut!!
Gabriele schreibt: 22.03.2013
Bei unseren Tieren stellt man im Sozialverhalten einen eindeutig positiven Effekt fest.
Auch bei uns kommen immer wieder Katzen/Kater dazu, werden vermittelt, oder reihen sich ins Rudel ein.
Der Service und die Lieferungen vom Tiershop sind nur weiterzuempfehlen!
Mit tierfreundlichem Gruß Gabi
Helga schreibt: 11.03.2013
Ich habe einen Haushalt in dem viele Kastraten Katzen sowie Kater zusammen leben, hier hat sich seit nun mehr 5 Jahren Feliway bestens bewährt. Da immer mal wieder neue Katzen oder Kater dazu kommen, wäre dies ohne Feliway undenkbar. Einige bleiben ja auch etwas länger, bevor sie wieder weiter vermittelt werden. Ich gebe auch immer meine guten Erfahrungen mit Feliway an die neuen Katzen bzw. Kater (die ich dann schon kastriet abgebe) weiter! Dadurch erhalte ich fast immer ein positives Fiedback!
Karsta schreibt: 08.03.2013
KarstaK,
Feliway bewährt sich in unserem Mehrkaterhaushalt seit Mai 2008. Wir hatten eine umfangreiche Baumaßnahme im Wohnhaus und in der Wohnung und zwei Umzüge auszuhalten, auch kommen erwachsene Tiere mit einem Minirabauken bestens aus. Natürlich sind sie ein Dream Team, sowieso, denn sie sind aus einer Zucht und wir haben einen guten Kontakt zur Züchterin, die die Gemeinschaftsbildung befürwortet hat, aber Feliway tut beste Dienste, versagt hat es nur bei Katzen unterschiedlicher Rassen, die kleine Hauskatze wollte eben überhaupt nichts mit dem übermütigen Maine Coon-Kater zu tun haben, sie ist ziemlich zichig gewesen,da konnte selbst Feliway nichts ändern.
Sandrina schreibt: 28.02.2013
Meine Katzen haben sich soo sozial verhalten bei der Zusammenführung. Wobei ich mir nicht sicher bin ob es das Feliway war oder ob ich so super Katzen habe ;)
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten