Enterogelan KH

Zoom

Enterogelan KH

ArtNr.: vi01515
Virbac Tiergesundheit
10 x 10 g Beutel - zur Linderung akuter Resorptionsstörungen des Darms
Lieferzeit 1-3 Tage.



Gewicht: 0.1 kg

Staffel-Angebot:

Sonst 17,90 €

  • ab 1 Stück =  15,90* / Stk
    (15,90 € / 100 g)
  • ab 2 Stück =  15,50* / Stk
    (15,50 € / 100 g)
  • ab 3 Stück =  14,90* / Stk
    (14,90 € / 100 g)
? Warenkorb in PayPal anzeigen

Patentierter Schleimhautschutz - zur Linderung akuter Resorptionsstörungen des Darms

DIÄTERGÄNZUNGSFUTTERMITTEL FÜR HUNDE UND KATZEN

  • DIÄTETIKUM FÜR HUNDE UND KATZEN MIT DEM PATENTIERTEN SCHLEIMHAUTSCHUTZ 
  • SCHÜTZT DIE DARMSCHLEIMHAUT GEGEN DIE ANHEFTUNG VON BAKTERIEN UND TOXINEN 
  • WIRKT BERUHIGEND AUF DIE DARM-TÄTIGKEIT UND FÜHRT ZU EINER RASCHEN EINDICKUNG DER FLÜSSIGEN FÄZES 
  • UNTERSTÜTZT DEN AUSGLEICH VON WASSER-, ENERGIE UND ELEKTROLYTVERLUSTEN 

Diarrhoe (Durchfall) ist eines der häufigsten Symptome, die dem Tierhalter als Störung des Allgemeinbefinden seines Haustieres auffallen. Eine Änderung der normalen, physiologischen Abläufe im Verdauungstrakt führt zu Verdau-ungsstörungen mit dem charakteristischen vermehrten Absatz von flüssigem Kot. Die un-zureichende Festigung des Fäzes, bedingt durch eine Resorptionsstörung des Darms, in Ver-bindung mit einer gesteigerten Darmperistaltik, lässt den Nahrungsbrei deutlich schneller den Darm passieren.


Die Ursachen für eine Diarrhoe bei Hund und Katze sind vielfältig:

  • Infektionskrankheiten (Bakterien oder Viren)
  • Parasiten 
  • Ernährungsfehler (Futterwechsel, verdorbenes Futter)
  • Vergiftungen
  • Allergien
  • Erkrankung von Leber, Bauchspeicheldrüse oder Niere
  • Unterkühlung des Abdomens
  • Stress (Halterwechsel, Ferienaufenthalt, Familienzuwachs usw.)

 
Unabhängig von der Ursache der Durchfaller-krankung führt das zentrale Problem des Was-serverlustes und der Resorptionsstörung zu einem einheitlichen, wenn auch unterschiedlich stark ausgeprägten Erscheinungsbild. Ein früh-zeitiges Eingreifen mit geeigneten Maßnahmen verhindert eine Eskalation der Verhältnisse.


Die Diarrhoe ist gekennzeichnet durch:

  • Wasserverlust
  • Energiemangel
  • Elektrolytverluste
  • Blutübersäuerung (Azidose) 
  • Verstärkte Darmperistaltik
  • Vermehrter Kotabsatz 

Der Hauptbestandteil von DIALINE™ ist Psyllium, eine unverdaubare Pflanzenfaser. Durch den Quellvorgang im Darm wird die Darmflüssigkeit in einen gelartigen Zustand überführt.
Das Gel schützt die Schleimhaut, ähnlich der natürlichen Schutz-schicht an der Oberfläche des Darms. Die in Enterogelan KH enthaltene hochwertige Aminosäure Glycin fördert die Regeneration des Darmepithels. 
    
Die Gelbildung im Darm

  1. bildet einen Schutzfilm für die Schleimhaut 
  2. bindet schädliche Bakterien und Toxine
  3. verlängert die Passagezeit der Nahrungsbestandteile im Darm und ermöglicht so eine verbesserte Resorption von Wasser, Elektrolyten und Kohlenhydraten (Glukose)
  4. wirkt beruhigend auf die Darmtätigkeit und führt zu einer raschen Eindickung der flüssigen Fäzes

Enterogelan® KH kann unabhängig von der Art des Duchfalls eingesetzt werden. Das schmackhafte Pulver wird zusammen mit dem Futter verabreiht oder aufgelöst in Wasser dem Tier gegeben.
Die ausgewogene Zusammensetzung unterstützt die Stabilisierung des Wasser-Elektrolythaushaltes für eine rasche Wiederherstellung der physiologischen Darmtätigkeit.


Therapie der Diarrhoe
 
Grundlage der Behandlung einer Diarrhoe ist die eingehende Untersuchung durch einen Tierarzt. Die spezifische Diagnostik ermöglicht das Erkennen der eigentlichen Ursache der Durchfallerkrankung und ist Grundvorrausetzung für eine gezielte Therapie, als Basis für die Rückkehr zu einer normalen Darmtätigkeit. 
 
Ein 24-stündiger Nahrungsentzug bei freiem Zugang zu Wasser unterstützt die Re-generation des angegriffenen Darmepithels. Im Anschluss an diese Fastenzeit sollte dem Tier eine leicht verdauliche Magen-Darm Diät verabreicht werden. Bis zur voll-ständigen Genesung wird die Tagesration auf mehrere Einzelportionen verteilt über den Tag angeboten.
  
Begleitend zur Therapie empfiehlt sich die zusätzliche Gabe eines speziellen Diätergänzungsfuttermittels. Die spezifische Zusam-mensetzung ermöglicht eine rasche Stabilisierung des Wasser- und Elektrolythaushaltes und hilft, die beim Durchfall verloren gegangen Substanzen zu ergänzen.  

Die Gabe eines geeigneten Ergänzungsfuttermittels durch den Tierhalter unterstützt die Wiederherstellung einer physiologischen Darmtätigkeit und fördert die Normalisierung der Kotkonsistenz.

Gerne informieren wir Sie unverbindlich darüber, falls sich der Preis dieses Artikels ändert bzw. Ihrem Wunschpreis entspricht.

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Prüfcode

    Bitte Wert angeben!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Tina schreibt: 18.09.2016
Enterogelan ist einfach toll. Mein Kater leidet an Durchfall und bis jetzt hat nichts geholfen. Nun ist er wieder ausgeglichen und nimmt sogar wieder zu.
Waltraud schreibt: 12.03.2016
Ich habe i den Artikel schon öfter bestellt und das Pulver ist prima.
Es schlägt bei unserem Magen-Darm-empfindlichen Hund sehr gut an. Habe ich immer in Reserve!
Renate schreibt: 03.04.2014
Ich hatte im letzten ja den Artikel schon einmal bestellt und das Pulver ist prima.
Es schlägt bei unserem Magen-Darm-empfindlichen Hund sehr gut an.
Angelika schreibt: 01.03.2014
Ich habe Enterogelan vom TA bekommen und da es gut geholfen hat, habe ich es jetzt mal vorsorglich gekauft, weil wir ein kleines Darmsensibelchen (Hund) haben. Das Pulver wurde 2 mal am Tag, je ein halber Beutel, in Verbindung mit einer Diät gegeben
Judith schreibt: 02.01.2014
Enterogelan KH (einen HALBEN ! Beutel pro Tag !) gegen Durchfall, schlug bei unserer Katze gut an
ilona schreibt: 24.06.2013
Enterogelan KH benutze ich für unsere Hund immer wenn sie Magen Darm probleme haben. Und das mit Erfolg
Birgit schreibt: 01.05.2013
Habe meinen beiden Hündinnen Enterogelan KH in Verbindung mit einer Diät verabreicht. Nach einer reichlichen Woche war der Durchfall bei unseren Mädels weg. Gaben das Mittel noch 2-3 Tage zum normalen Futter weiter. Habe schon mehrmals das Pulver gekauft und werde es weiter tun. Ich habe immer einen Vorrat und kann das Mittel nur empfehlen.
Birgit
Monika schreibt: 08.04.2013
Bei Katze und Hund ein sehr gut wirksames Mittel,gute Elektrolytversorgung!
Dietmar schreibt: 08.03.2013
Enterogelan KH (einen HALBEN ! Beutel pro Tag !) gegen Durchfall, schlug bei unserer Katze gut an.Der Stuhlgang normalisierte
sich in kurzer Zeit. Wir werden das Mittel noch eine Zeitlang weiterhin zufüttern.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten