Hills Canine z/d

Zoom

Hills Canine z/d

ArtNr.: hid8887M-vater
Hill´s
Als Ernährungshilfe bei dermatologischen und/oder gastrointestinalen Symptomen aufgrund von Futterempfindlichkeiten (Futterallergie oder Intoleranz)



Menge: 3 kg Trockenfutter (Hund)
ArtNr.: hid8887M
 

Staffel-Angebot:

Sonst 39,90 €
  • ab 1 Stück = 33,90* / Stk
    (11,30 € / kg)
  • ab 2 Stück = 33,50 * / Stk
    (11,17 € / kg)
Lieferzeit 1-3 Tage.
Menge: 10 kg Trockenfutter (Hund)
ArtNr.: hid5341M
 

Staffel-Angebot:

Sonst 73,00 €
  • ab 1 Stück = 61,90* / Stk
    (6,19 € / kg)
  • ab 2 Stück = 60,90 * / Stk
    (6,09 € / kg)
Lieferzeit 1-3 Tage.




Indikation:

• Unerwünschte Futtermittelreaktion (Futtermittelallergie oder Futtermittelunverträglichkeit).
• Als Eliminationsdiät bei unerwünschten Futtermittelreaktionen im Fall von:
– Chronischem Juckreiz.
– Otitis externa.
– Gastrointestinalen Störungen wie z.B. IBD

 Kontraindikationen:

• Katzen.
• Welpen.
• Trächtige und laktierende Hunde.

Zusätzliche Informationen:

• Es ist klinisch erwiesen:
– dass es eine verlässliche Eliminationsdiät für Hunde mit Verdacht auf eine unerwünschte Futtermittelreaktion ist.
– dass es Hautveränderungen von Hunden mit unerwünschten Futtermittelreaktionen verbessert.
– dass es gastrointestinale Symptome bei Hunden mit unerwünschten Futtermittelreaktionen beseitigt.
• Das tierische Protein in z/d™ Canine ist hochgradig hydrolysiert, um das Risiko zu minimieren, vom Immunsystem wahrgenommen zu werden.
• Maisstärke dient als Kohlenhydratquelle und wurde so aufbereitet, dass sie weniger als 0,3 % pflanzliches Protein enthält.
• Die Fettquellen sind Pflanzenöl und tierische Fette, die so aufbereitet wurden, dass sie kein Protein enthalten.
• Falls bevorzugt kann die Dosen- und Trockennahrung von z/d™ Canine auch in Kombination gefüttert werden.
• Falls die Fütterung von Leckerlis gewünscht wird, können die Prescription Diet™ Hypoallergenic Canine Treats in Ergänzung als Belohnung gefüttert werden.

 





100Prozent Die Hill‘s 100% Geschmackgarantie - 100% Geschmack oder Geld zurück.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Gerdi schreibt: 29.06.2016
Unser Hund Henry ist mittlerweile 15 Jahre alt und hatte früher Probleme bei unterschiedlichen Futtervarianten.
Seit wir das Trockenfutter Marke "Hills Canine z/d (10Kg)" und das Dosenfutter z/d Ultra Allergen-free verfüttern
gibt es keine Probleme. Deshalb verwenden wir auch weiterhin dieses Erzeugnis und bewerte dies mit fünf Sternen!
Sonja schreibt: 22.05.2016
Meine Ilea ( 14 Jahre und 8 Monate) bekommt seit ihrem 8. Lebensjahr das z/d ultra und wir kommen damit super zurecht. Sie bekommt es auch als Leckerlis, da sie leider nichts anderes verträgt. Grund auf z/d umzusteigen war ständiger Durchfall, den wir damit gut im Griff bekamen.
Judith schreibt: 29.04.2016
Unser Hund (Boxer, fast 10) hatte 2015 zwei Not-OP's, eine ganz gut überstanden, eine knapp überlebt; Grund: plötzlich aufgetretene Nahrungsmittelunverträglichkeit; er verträgt fast nichts mehr: kein "normales" Futter, keine Schonkost, nichts Selbstgekochtes; mit z/d lebt er jetzt seit ca. 9 Monaten ganz gut, solange er draußen nichts aufstöbert ( dann brauchts halt Cortison), aber damit sind wir schon sehr glücklich. Und der Preis hier ist mehr als ok; wir sind optimistisch, dass unser "Hundchen" seine letzten Jahre ganz gut leben kann. :-) Danke!
Werner schreibt: 21.03.2016
Werner 21.03.2016
Unsere beiden Ceskey Terrier hatten gehäuft Durchfälle und Schwächezustände. Das Futter
hat die gewünschte Verbesserung der gesundheitlichen Verhältnisse gebracht.
Wir sind froh, dass unser Tierarzt Hills Canine z/d empfohlen hat.
Kornelia schreibt: 18.03.2016
Unserer TibetTerrier bekommt seit 1Jahr dieses Futter - Empfehlung von TA. Allergische Reaktionen sind nicht mehr da, Futter schmeckt und Hund ist glücklich (super!). Als Diätfutter sehr zu empfehlen - wie auch dieses Shop -mit sehr gutem Service!
Kornelia
Udo schreibt: 25.01.2016
Auch wir können uns den Erfahrungen von Martina und ihres Bouvier des Flanderes anschließen. Seitdem unser Gordon Setter dieses Futter bekommt geht es ihm super und schlimmen Durchfälle gehören der Vergangenheit an. Wir können dieses Futter nur weiterempfehlen.
Martina schreibt: 19.10.2015
Unser Bouvier des Flandres hatte schreckliche Zeiten mit Durchfall und Juckreiz hinter sich. Seitdem wir dieses Futter verwenden hat sich der Zustand enorm verbessert und die Lebensqualität für diesen hochallergischen Hund ist um ein vielfaches besser geworden. Wir können dieses Futter nur empfehlen.
Heike schreibt: 08.09.2013
Mein Dobermann hatte mit einem Jahr eine Not OP! Der ganze Dünndarm hatte sich Entzündet, was so wie es aussieht, auf falsche Ernährung zurück zuführen war (er bekam Lamm und Reis)! Erst als herausgefunden wurde das er eine Futtermittelallergie hat, haben wir es mit z/d versucht und siehe da, das Fell und sein Allgemeinzustand haben sich ruckzuck wieder verbessert und es geht ihm wieder gut! Klar es ist zwar etwas teurer aber es ist sein Geld wert wenn es um unsere Tiere geht, da der Tierarzt auf Dauer gesehen um ein vielfaches teurer ist....
Kann jedem dieses Futter nur empfehlen............
Marianne schreibt: 22.07.2013
Meine Hunde werden dieses tolle Futter ein Lebenlang bekommen.
Marianne schreibt: 09.05.2013
Ich kann was Birgit schreibt nur Bestättigen ich habe zwei extrem allergische Hunde mit ständigen Durchfall, bin seit 2Jahren nur beim Tierartzt sehr hohe Kosten nichts hat geholfen .Ich bin in die Tierklinik -Oberhaching gefahren und habe da dieses Hills Canine z/d Ultra Allergen in Dosen Und Trockenfutter vom Dr.Steffen bekommen, es ist für mich wie ein Wunder beide lieben dieses Futter und der Durchfall war nach 2Tagen weg ,ich bin überglücklich und kann es nur weiterempfehlen.
Martina schreibt: 27.04.2013
Unser Hund bekommt dieses Futter schon seit sechs Jahren. Birgit hat es bereits auf den Punkt gebracht.
Natürlich ist es etwas teuerer, aber es lohnt sich für das Tier und auch letztlich für uns. Denn das was wir vorhin in den Tierarzt und die Medikamente investiert haben übersteigt letztlich doch die Kosten von Hills. Und ehrlich, es geht doch um unseren Hund.
Wir sind sehr zufrieden und können es einfach nur empfehlen.
Birgit schreibt: 30.01.2013
Sehr geehrte Damen und Herren,
o.g. Futter ist für Hunde mit extremen allergischen Problemen das Optimum. Die Verträglichkeit ist einfach sehr gut. Nach einigen Wochen verändert sich das Hautbild bereits sehr zum Vorteil und der Juckreiz lässt um ein vielfaches nach. Auch der Drang des Leckens ist nach ca. 3 Monaten vorbei.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten